20.09.2022

Schulunterricht im Wohnzimmer

Seit 50 Jahren hilft die Deutsche Fernschule mit Sitz in Wetzlar den Missionaren, ihre Kinder zu unterrichten. Rahel Gross lebt seit 2009 mit ihrer Familie in Japan. Zusammen mit ihrem Mann Andreas ist sie unter anderem in der Gemeindegründungsarbeit aktiv. Sie berichtet, wie unersetzlich ihr als Mu

Schulunterricht im Wohnzimmer
12.09.2022

Christen putzen Polizeistation

Auf ungewöhnliche Art und Weise gaben Christen in Sambia mit Liebenzellern Missionaren Gottes Liebe weiter: Sie putzen in der Hauptstadt Lusaka eine Polizeistation. In Sambia werden zwar die öffentlichen Einrichtungen vom Staat gebaut, allerdings fehlt oft das Geld zur Instandhaltung und für die Rei

Christen putzen Polizeistation
08.09.2022

„Als Berliner werde ich immer Liebenzeller bleiben!“

Christoph Scharf, Absolvent des Theologischen Seminars der Liebenzeller Mission, arbeitete 20 Jahre in der Gemeindegründung in Mecklenburg-Vorpommern und wechselt nun in eine Berliner Gemeinde. Er berichtet, was seine Arbeit ausmachte.Christoph, was hast Du in Mecklenburg-Vorpommern gemacht? Ich ver

„Als Berliner werde ich immer Liebenzeller bleiben!“
23.08.2022

Hinter den Vorhang der Religiosität blicken

Seit 18 Jahren arbeiten Markus und Regine Gommel in Toronto. Seit einigen Jahren sind sie von der Liebenzeller Mission Kanada ausgesandt für die Arbeit unter asiatischen Einwanderern. In den nächsten Wochen sind sie in Deutschland und berichten von ihrer Arbeit. Wir haben Regine und Markus ein paar

Hinter den Vorhang der Religiosität blicken
15.08.2022

Missionsarbeit im Land des Unerwarteten

Manuel und Christina Feige bringen seit 2018 in den Armensiedlungen von Wewak (Papua-Neuguinea) Menschen am Rande der Gesellschaft Gottes Liebe nahe. Sie studierten zuvor an der Internationalen Hochschule Liebenzell Theologie bzw. Theologie und Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext. In Papua-Ne

Missionsarbeit im Land des Unerwarteten
05.08.2022

Wie Gott mir, so ich dir

PAPUA-NEUGUINEA. „Selbst, wenn sich eure eigenen Eltern nicht gut um euch kümmern – für Gott seid ihr sehr wertvoll.“ Diese Botschaft gibt Justin aus leidenschaftlicher Überzeugung an die Kinder in unserem Kidsclub in Wewak weiter. Der 24-Jährige weiß, wovon er spricht. Er selbst hatte keinen leicht

Wie Gott mir, so ich dir
21.07.2022

Christliche Missionsschule eingeweiht

Christliche Missionsschulen tragen viel in Bangladesch zu einer guten Schulausbildung bei, vor allem zu einer ganzheitlichen Bildung mit dem Blick einer lebensnahen Ausbildung. Das sagte ein hochrangiger Beamter bei der Einweihung der Martin Luther Memorial Junior High School in Khulna. Künftig könn

Christliche Missionsschule eingeweiht
30.06.2022

Zwei letzte Wünsche

BURUNDI. Diagnose Krebs mit 21 Jahren! Vor ziemlich genau einem Jahr sagten ihr das die Ärzte – ein großer Schock für Ella*. Die ersten Monate ging es ihr sehr schlecht. Es wurde vieles ausprobiert, um den Krebs zu besiegen, doch er war nicht mehr aufzuhalten. Deshalb stürzte sie sich ins Leben.Ella

Zwei letzte Wünsche
01.06.2022

Durch Essen in die christliche Gemeinde finden

„Liebe geht durch den Magen – die beste Botschaft der Welt aber auch.“ Das bewiesen die Mitarbeiter der Jungen Kirche Berlin-Treptow um Dirk Farr beim „Kitchen Switchen“. Die Idee dabei: Entweder ist jemand Gastgeber, kocht den Hauptgang und stellt sein Esszimmer für die Gäste zur Verfügung. Dafür k

Durch Essen in die christliche Gemeinde finden
17.05.2022

Das Herz der Musliminnen gewonnen

Wie eine Missionarin während des Ramadans auf Trinken verzichtete – und so die Herzen der Musliminnen gewann. Claudia Bolanz lebt mit ihrem Mann Nick und ihren beiden Kindern Luca und Joy seit Sommer 2018 in Montpellier/Südfrankreich, um dort zusammen in einem Team eine Gemeinde zu gründen. Dabei ma

Das Herz der Musliminnen gewonnen